Bericht Saisonauftakt Schönau am Königssee, 7.5.2017

Eine Woche ist nach dem leider abgesagten Saisonauftakt 2017 vergangen, da stellte das Wetter beim Slalom des MSC Schönau am Königssee hohe Anforderungen an die Teilnehmer. Eine feuchte, aber abtrocknende Strecke in der Früh, etwas Regen um die Mittagszeit und wieder längere trockene Abschnitte gegen Ende des Renntages forderten den Fahrern alles bezüglich Reifenwahl und Fahrstil ab. Trotzdem bekamen die Zuschauer von einem Rekordstarterfeld von 123 Genannten aus Bayern, Salzburg, Oberösterreich, Tirol, Kärnten und Niederösterreich großartige Fahrleistungen geboten. Die vierte Auflage des Rennens am Königsseeparkplatz verlief problemlos, wir dürfen den Veranstaltern dazu herzlich gratulieren!
...
Dank Alois und Sibylle können wir die gesamte Veranstaltung in Bild und Bewegtbild Revue passieren lassen:
Galerie, Klasse I, Klasse II, Klasse III, Klasse IVa/IVb, Klasse V+VI, Klasse VII, Klasse VIII+IX
Vom Drift Team Pongau erhalten wir einige Einblicke, wie der Kurs aus der Fahrerperspektive aussah:
Harry Zwerschina (Klasse IVa), Herbert Perwein (Klasse VIII), Walter Bliem (Klasse IX)

Preisliste Toyo Semislicks für SLM Teilnehmer

Wie schon beim Fahrerinformationsabend verlautbart, unsere Hauptsponsoren Reifen Winkler und Toyo Tires bieten heuer den Fahrern der SLM besondere Aktionspreise auf die Toyo Semislicks Proxes R888 und R888R an. Die Preise der Modelle in den einzelnen Dimensionen findet ihr in der Preisliste.
Wichtig: Ihr bekommt diese Preise nur bei Bestellung der Reifen direkt bei Reifen Winkler in Bürmoos.

Einen guten Start in die neue Saison 2017 wünscht Euch
Euer Team SLM