Bericht 6. Lauf Auerbach, 10.9.2017

Die Veranstaltung des MSC Schlößl war gerade erst vergangen, es starteten die Motoren eine Woche später schon in Auerbach, wo der MSC Lochen alles vorbereitet hatte für einen tollen Renntag. Leider hatte jedoch abermals das Wetter etwas gegen den Salzburger Autoslalom und zeigte sich von seiner schlechteren Seite. Am Vormittag nieselte es noch verbreitet, ab den Mittagsstunden begann es abzutrocknen. Insgesamt gingen an diesem Tag 112 Fahrer/Innen an den Start.
...
Bilder und Videos zum Bergslalom findet ihr hier: Galerie, Teil 1, Teil 2, Teil 3, weitere Impressionen, Onboard Werner Bauer (Klasse V)

Bericht 5. Lauf Schlössl, 3.9.2017

Die Wetterbedingungen beim Bergslalom in Schlößl folgen seit einigen Jahren dem selben Muster - ein Jahr strahlend schön, ein Jahr nass. 2017 forderte die nasse Strecke einen gefühlvollen Einsatz des Gasfußes, zumindest bis es am frühen Nachmittag langsam begann, abzutrocknen. An den Teilnehmerrekord vom Vorjahr kam man nicht heran, es wollten sich 113 begeisterte Motorsportler den Ritt Richtung Kaiserbuche aber nicht entgehen lassen. Bis auf zwei kleinere Blechschäden verlief der Renntag reibungslos, die Veranstalter vom MSC Schlößl lieferten abermals ein bestens organisiertes Rennen ab.
...
Zwei Zuschauervideos bringen uns generelle Eindrücke vom Rennen und zeigen uns die Fahrkünste im Wald, Fotos gibt es in der Galerie.

Bericht 4. Lauf Obertrum, 20.8.2017

Einmal mehr stand im August die Traditionsveranstaltung des MSC Flachgau auf dem Programm. Dem Ruf des Veranstalters folgten 137 Fahrer/Innen, die harte Positionskämpfe an diesem Tag ausfochten. Die ersten Klassen mussten noch mit feuchter Strecke zurechtkommen, mehr und mehr trocknete es jedoch ab und die Fahrzeuge der Division II konnten bereits guten Gewissens mit Slick-Bereifung an den Start gehen.
...
Die Baumanns haben in Obertrum fleißig gefilmt (Teil I, Teil II, Teil III, Teil IV) und fotografiert. Werner Bauer lässt uns an seinen Läufen in der Klasse V aus der Fahrerperspektive teilhaben.

Änderungen im Veranstaltungskalender

Liebe Motorsportfreunde,

im Veranstaltungskalender der SLM 2017 hat sich etwas getan, leider nicht ganz erfreulich.
Für das am 29.4.2017 vorgesehene Rennen des MSC Mühlbach am Hochkönig konnte kein Ersatztermin gefunden werden, diesen Lauf müssen wir in der Saison 2017 streichen.
Eine weitere Absage gibt es vom MSC Gastein zu berichten, nach 10 Jahren ohne Unterbrechung muss heuer der für den 17.9.2017 geplante Platzslalom in Wagrain ausfallen. Die Veranstalterclubs der SLM konnten gemeinsam eine Ersatzlösung finden, der HC Motorsport wird zum gleichen Termin ein weiteres Mal den Platzslalom in Bergheim/Siggerwiesen veranstalten, somit kommen 2017 zumindest 8 Rennen in die Gesamtwertung.

Euer Team SLM

Seiten