Vorbereitungen Saison 2021

Liebe Motorsportfreunde,

die Vorbereitungen für die Saison 2021 laufen nach wie vor, die Veranstaltervereine haben alle Hände voll mit diversen organisatorischen Tätigkeiten zu tun. Eine besondere Herausforderung stellt die spezielle Situation rund um COVID-19 dar, hier hat der MSC Lochen, Veranstalterverein des ersten geplanten Slaloms, mittlerweile schon sehr viel Arbeit in ein Präventionskonzept investiert. Mit den letzten Vorgaben der österreichischen Bundesregierung (seit 19.5.2021 geltendend) sollte es unserer Ansicht nach möglich sein, unsere Rennveranstaltungen unter strengen Auflagen durchzuführen.

Der aktuelle Veranstaltungskalender sieht Stand 20.5.2021 wie folgt aus:

1. Lauf Samstag 26.06.2021 MSC Lochen Bergslalom Auerbach
2. Lauf Sonntag 25.07.2021 CUP-Slalom Platzslalom Berndorf
3. Lauf Sonntag 22.08.2021 MSC Flachgau Bergslalom Obertrum
4. Lauf Sonntag 05.09.2021 MSC Schlößl Bergslalom Schlößl
5. Lauf Sonntag 19.09.2021 HC Motorsport Platzslalom Siggerwiesen/Bergheim
6. Lauf Samstag 23.10.2021 MSC Mühlbach am Hochkönig Bergslalom Mühlbach (Arthurhaus)

Hier sind die wichtigen generellen Infos zusammengefasst für die Saison 2021:
- das technische Reglement bleibt zur ausgefallenen Saison 2020 unverändert
- solange die Veranstaltungen ohne Zuschauer durchgeführt werden müssen gilt ein Nenngeld von 60€ für Platzslaloms und 75€ für Bergslaloms (jeweils 5 Läufe)
- verpflichtende Online-Nennung mit Vorab-Zahlung des Nenngeldes

Die Dokumente dazu:
- Gesamtausschreibung 2021
- Technisches Reglement 2021

Der Saisonstart rückt näher und wird greifbar. Die Ausschreibung zum Bergslalom Auerbach ist ja schon einige Zeit abrufbar, ab sofort ist auch die Online-Nennung geöffnet.
Die Plattform zur Online-Nennung wird uns dankenswerterweise von den Organisatoren der österreichischen Slalom-Staatsmeisterschaft zur Verfügung gestellt, also nicht wundern, wenn euch der Klick auf den Link weg von unserer Website führt. Die Online-Nennung ist bis inklusive 16.6.2021 oder bis zum Erreichen der Maximalteilnehmerzahl geöffnet, je nachdem was früher eintritt. Nach der Nennung ist das Nenngeld von 75€ für 5 Läufe (2x Training, 3x Wertung) auf die in der Nennungsbestätigung angegebene Bankverbindung einzuzahlen. Letztmöglicher Einzahlungstag für das Nenngeld ist der 19.6.2021, Nennungen ohne Einzahlung werden danach gestrichen. Bei knappen Einzahlungen nehmt bitte direkt Kontakt mit den Veranstaltern auf. Das Formular zur Online-Nennung findet ihr hier.

Über Änderungen zur Veranstaltung in Auerbach werden wir gegebenenfalls hier informieren.

Eine erfolgreiche Saison 2021 wünscht Euch
Euer Team SLM